Download PDF by Jens Göritz: Betriebliche Anreizsysteme im Kontext des demografischen

By Jens Göritz

ISBN-10: 3640724925

ISBN-13: 9783640724925

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, corporation, observe: 2,0, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg (Professur für Personalwesen insbesondere Personalführung), Veranstaltung: Funktionen und Instrumente des Personalmanagements, Sprache: Deutsch, summary: 1.Einleitung
„Der demografische Wandel und seine Auswirkungen ist ein Thema, mit dem sich Unternehmen aller Branchen und Größen trotz und gerade angesichts der aktuellen Wirtschaftskrise umfassend auseinandersetzen müssen. Nur wer jetzt vorausschauend agiert, wird die Produktivität seines Unternehmens auf lange Sicht aufrechterhalten können.“
So lautete eine Aussage des Geschäftsführers der Mercer Deutschland GmbH, welche in einem Artikel in einer Sonderveröffentlichung anlässlich des 17. DGFP-Kongresses in der Welt erschienen ist. Wie jedoch kann guy dem demografischen Wandel begegnen oder besser gesagt, welche Anreize müssen geschaffen werden, um ältere Mitarbeiter/Führungskräfte zum Bleiben zu bewegen bzw. sie zu werben.
Ziel dieser Arbeit soll es sein auf den demografischen Wandel einzugehen, dabei Handlungsfelder herauszustellen und Möglichkeiten aufzuzeigen, wie ältere Mitarbeiter ins Unternehmen eingebunden werden, welche Anreize es zu schaffen gilt und wie von diesen profitiert werden kann.
Die Arbeit ist demnach wie folgt gegliedert: Nach der Einleitung gibt der erste Teil der Arbeit einen Überblick über den Begriff Motivation und führt in grundlegende Motivationstheorien ein. Ziel soll es dabei sein ein Verständnis für motivationale Prozesse im betrieblichen Kontext zu schaffen. Im anschließenden Kapitel findet eine Auseinandersetzung mit dem Begriff Anreiz bzw. Anreizsysteme statt. An die Definition und Begriffsklärung schließt sich eine Betrachtung der Ziele und Funktionen von Anreizsystemen an. Die Wirkung selbiger wird anhand zweier Theorien verdeutlicht. Abschließend sollen Formen betrieblicher Anreize vorgestellt werden.
Im letzten Punkt des Hauptteils wird der Bezug zum Thema „Altern und Anreizsysteme“ hergestellt. Dieser Teil der Arbeit befasst sich mit dem demografischen Wandel und stellt Handlungsfelder des Personalmanagements dar, die sich durch die verändernde Altersstruktur ergeben werden. In diesem Zusammenhang werden Anreizsysteme vorgestellt, die gezielt auf das challenge des demografischen Wandels ausgerichtet sind.
Abschließend erfolg eine Zusammenfassung des Inhalts der Arbeit.

Show description

Read Online or Download Betriebliche Anreizsysteme im Kontext des demografischen Wandels (German Edition) PDF

Similar business & economics in german books

New PDF release: Strategische Positionierung in den Entwicklungsphasen des

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, organization, word: 2,00, Justus-Liebig-Universität Gießen (BWL II), 15 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Unternehmensentwicklung und wettbewerbsstrategische Positionierung verlaufen quasi parallel und sind dabei ein fester Bestandteil innerhalb des Wandlungsprozesses eines Unternehmens.

Download e-book for kindle: Kostenfrüherkennung bei der Produktentwicklung - die by Tammo Katelas

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Controlling, word: 1,3, Technische Universität Dortmund (Unternehmensrechnung und Controlling), Veranstaltung: Strategisches Kostenmanagement , Sprache: Deutsch, summary: Produktentwicklung und Controlling stehen sich in der Literatur sehr oft heterogen gegenüber.

Download PDF by Sebastian Becker: Die Portfolio-Theorie von Markowitz im Überblick (German

Projektarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, observe: "-", Fachhochschule Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven; Standort Wilhelmshaven, 6 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Portfoliotheorie des US-amerikanischen Nobelpreisträgers Harry M.

Mittelstand 2.0: Typabhängige Nutzungspotenziale von Social - download pdf or read online

​Die Relevanz von Social Media im Kontext unternehmerischer Strategiennimmt seit einigen Jahren kontinuierlich zu. Daher sehen sich nicht nurEntscheidungsträger in Großunternehmen, sondern auch Geschäftsführer,IT-Verantwortliche und Mitarbeiter mittelständischer Unternehmen mehr und mehr mit der Herausforderung konfrontiert, Social Media kulturell undorganisatorisch in ihrer employer zu verankern.

Additional info for Betriebliche Anreizsysteme im Kontext des demografischen Wandels (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Betriebliche Anreizsysteme im Kontext des demografischen Wandels (German Edition) by Jens Göritz


by Brian
4.0

Rated 4.76 of 5 – based on 44 votes